Urodynamischer Meßplatz

29 11 2007

Die Ursachen der Harninkontinenz sind vielfältig. Für die Auswahl der richtigen Behandlungsmethode ist eine genaue Diagnostik notwendig. Dabei helfen spezielle Messungen beispielsweise zu Blasendruck und –volumen. In der Praxis arbeiten Gynäkologen mit speziell ausgebildeten Uro-Gynäkologen zusammen. In der MIC-Klinik steht dem Zentrum für Beckenbodenchirurgie dafür seit kurzem ein eigener urodynamischer Meßplatz zur Verfügung. Wissenswertes zum Thema Inkontinenz bieten wir Ihnen auf unserer Internetseite www.mic-beckenboden-inkontinenz.de


Aktionen

Informationen

Bitte schreiben Sie einen Kommentar

Du musst angemeldet sein um einen Beitrag zu kommentieren