MIC Adipositas-Zentrum “Weight balance”

28 03 2008

Die MIC-Klinik hat die Adipositas Chirurgie in ein Zentrum für Adipositastherapie integriert. Das neue Adipositas-Zentrum “Weight balance” unter der Leitung von Dr. med. M. Susewind, Teamchef Chirurgie, hat ein neues, ganzheitliches, interdisziplinäres Konzept zur Behandlung des Übergewichts zum Ziel. Im Adipositas-Zentrum sind Ernährungsberatung, Bewegungstherapie und psychosomatische Behandlung eingerichtet.Weitere Kooperationspartner sind ein plastischer Chirurg - Stichwort Fettschütze- und ein Diabetolge. Ebenso wurde eine Selbsthilfegruppe (SHG) in das Zentrum eingebunden.

www.mic-uebergewicht.de


Aktionen

Informationen

3 Antworten zu “MIC Adipositas-Zentrum “Weight balance””

11 08 2013
Antje Becker (15:15:39) :

Hallo!
Meine Frage: Nach den Magenbypass werden die Medikamente genauso aufgenommen und zersetzt. Ich nehme Herzmed, und Psychopharmaka.

Danke
Gruß Becker Antje

26 06 2008
Moderatorin MIC-Klinik (17:54:39) :

Liebe Frau Kimme,
schauen Sie doch am 4.7.2008 um 19.00 Uhr bei uns vorbei. Dann trifft sich die SHG wieder in der Klinik. Für mehr Informationen rufen Sie gerne das Sekretariat von Herrn Dr. Susewind unter 030/80 988 370, Frau Trogant an.

Freundliche Grüße

MIC-Klinik Adresse

26 06 2008
Doris Kimme (10:04:32) :

Ich bin neu in Berlin und bin an einer SHG für Adipöse Menschen interssiert. Ich habe ein Magenband seit 10.06.2008 und erhoffe mir Unterstützung.
Können Sie mir helfen?
Gruß
Doris Kimme

Bitte schreiben Sie einen Kommentar