Bautagebuch 05 - Oder: In der MIC nichts offensichtlich Neues

26 04 2011

Nun haben wir 3 Wochen mit einem neuen Bericht gewartet in der Hoffnung, wirklich beeindruckende Neuigkeiten präsentieren zu können. Aber Gut Ding will eben Weile haben… Nicht dass sich nichts getan hat: Viele, viele staubige Fußspuren im Treppenhaus und zeitweise ohrenbetäubender Lärm ließen keinen Zweifel an emsiger Bautätigkeit - sehr zum Leidwesen unserer Patienten in einigen Zimmern. Laut Bauleitung und Architekt liegen alle Gewerke mit ihren Arbeiten im Plan. Soll heißen, in den Augen derer, die wirklich Ahnung haben, wurde schon richtig viel geschafft :-)

zukünftiges Patientenzimmer  Bei genauer Betrachtung ist links schon der Bereich zu sehen, der einmal ein zimmereigenes Duschbad wird. ^frb


Aktionen

Informationen

1 Antwort zu “Bautagebuch 05 - Oder: In der MIC nichts offensichtlich Neues”

2 05 2011
Fuchs (10:37:26) :

Ui na dann haben Sie ja noch viel vor sich :)

Wir wünschen viel Erfolg beim Bau und hoffen hier bald wieder etwas neues vom Baugeschehen zu lesen :)

Bitte schreiben Sie einen Kommentar