Professor Dr. med. Bernd Bojahr feiert heute ein Jubiläum

Es ist heute genau ein Jahr her, dass Professor Bernd Bojahr eine sehr hohe Ehre zuteil wurde:

Am 21. September 2017 erhielt Prof. Bojahr eine seltene Auszeichnung in Form einer wunderschönen Skulptur mit der Aufschrift:

In Anerkennung höchst professioneller und wichtiger Beiträge zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung von Frauen in der Ukraine, sowie als Repräsentant des AOGU (Association of Obstetricians and Gynaecologists of Ukraine) auf internationaler Ebene weltweit.

Zusätzlich wurde Professor Bojahr eine Mitgliedschaft verliehen als

International Board Member of the Association, also als Vorstandsmitglied auf internationaler Ebene.

Dass bereits ein Jahr vergangen ist, ein ereignisreiches Jahr für unseren Teamchef Gynäkologie an der Klinik, ist kaum zu glauben. In diesem vergangenen Jahr erhielt Prof. Bojahr eine Auszeichnung vom Tagesspiegel, wurde wieder auf die renommierte Ärzteliste des FOCUS gewählt, wurden Vorträge gehalten und Länder besucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.